Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

klappen.text

Wir mögen Dinge die man anfassen und begreifen kann. Deshalb laden wir Schriftsteller ein, die uns ihre Werke mitbringen und näherbringen. Denn schöner als lesen ist vorgelesen zu bekommen. Erinnert Euch an die Kindheit oder testet es am besten selbst.

Den Auftakt machte Peter Ripper am 20. September, der aus seinem neuen Frankfurt-Krimi "Liebe, Tod und Apfelsekt" las. In den Lesepausen gab es musikalische Abwechslung von Andy Sommer an der Gitarre.